Filtern

15. 07. 2021

Coronavirus-Situation

Als führendes globales Gesundheitsunternehmen ist die Sicherheit unserer Patienten, Kunden und Mitarbeiter unsere oberste Priorität.

15. 02. 2021

Janssen Covid-19 Impfstoff - Antrag auf bedingte Zulassung bei EMA

Janssen reicht Antrag auf bedingte Zulassung bei der Europäischen Arzneimittelbehörde (EMA) für den Covid-19-Impfstoffkandidaten ein

 

Janssen-Cilag International N.V. hat am 15. Februar bei der Europäischen Arzneimittelagentur (EMA) einen Antrag auf bedingte Marktzulassung (Conditional Marketing Authorisation Application, cMAA) für seinen COVID-19 Impfstoffkandidaten in einer Einzeldosis eingereicht. Der Antrag basiert auf den ersten Wirksamkeits- und Sicherheitsdaten aus der klinischen Phase-3-Studie ENSEMBLE.1

„In ganz Europa besteht nach wie vor ein dringender...

05. 02. 2021

Janssen Austria & ÖVIH für Impfaufklärung und -versorgung in Österreich

Janssen Austria engagiert sich mit ÖVIH für Impfaufklärung und -versorgung in Österreich

 

Janssen Austria, die Österreich-Niederlassung der Pharmasparte von Johnson & Johnson, unterstützt seit Jänner nun auch als permanentes Mitglied den ÖVIH (Österreichischer Verband der Impfstoffhersteller), um mit vereinten Kräften die Versorgung mit Impfstoffen für alle Altersgruppen in Österreich sicherzustellen.

Damit wirksame Impfstoffe und Medikamente überall dort verfügbar sind, wo sie gebraucht werden, arbeitet Janssen Austria eng mit verschiedenen Interessengruppen wie...

19. 08. 2020

CARE - beschleunigte Corona-Forschung und -Entwicklung in Europa

CARE, Europas größte wissenschaftliche Forschungsinitiative im Kampf gegen COVID-19 gegründet

 

Johnson & Johnson informiert über die Gründung des neuen CARE-Konsortiums (Corona Accelerated R&D in Europe – beschleunigte Corona-Forschung und -Entwicklung in Europa). „CARE ist Europas größte wissenschaftliche Forschungsinitiative, die sich der weiteren Erforschung und Entwicklung dringend benötigter Behandlungsoptionen für COVID-19 widmet“, erläutert Marnix Van Loock, der leitende wissenschaftliche Direktor und Forschungsleiter im Bereich aufkommende Krankheitserreger bei...

31. 07. 2020

COVID-19: Einzeldosis des Impfstoffkandidaten von Johnson & Johnson

COVID-19: Einzeldosis des Impfstoffkandidaten von Johnson & Johnson zeigt in präklinischen Studien zuverlässigen Schutz

Erste klinische Studien der Phase 1/2a am Menschen laufen bereits in Belgien und den USA. Die Phase-3-Studien sollen im September beginnen.

rotyp 26 (Ad26) bei nichtmenschlichen Primaten (NHPs) eine zuverlässige Immunantwort hervorrief, so dass eine Infektion verhindert und die Lungen vollständig vor dem Virus geschützt wurden. Die Studiendaten wurden heute im wissenschaftlichen Journal Nature veröffentlicht. Auf Basis der überzeugenden präklinischen...